Druckausgabe Anmeldung

Elephant Park kostenlos auf Papier lesen!

  Keine Lust den Elephant Park auf dem Bildschirm zu lesen? Sie können Elephant Park auch kostenlos auf Papier lesen! Wir schicken Ihnen die neuste Ausgabe gerne jedes Quartal kostenlos mit der Post zu. Füllen Sie einfach das folgende Formular aus.  Falls Sie auch per E-Mail monatlich das Neuste von Elephant Park erfahren wollen, klicken Sie hier.

Für die Druckausgabe anmelden:

5 + 1 =

Hinweise zum Elephant Park als Druckausgabe

Mit welchen Inhalten kann ich rechnen?
Im Elephant Park finden Sie Fachartikel, Kommentare und Interviews rund im die Verlags- und Medienbranche. Wir wollen hier vor allem unser Wissen mit der Branche teilen.

Wie häufig wird die Druckausgabe versendet?
Der Elephant Park als Druckausgabe erscheint vier mal im Jahr.

Kostet mich der Elephant Park etwas?
Nein, der Elephant Park ist vollkommen kostenlos.

Ich möchte den Elephant Park nicht mehr erhalten. Was muss ich tun?
Kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail, Telefon oder Fax. Wir nehmen Sie umgehend aus dem Verteiler.

Wie werden meine Daten verarbeitet?
Für die Anmeldung zum Elephant Park benötigen Wir ihren Namen und Ihre Postanschrift. Diese Daten werden in unserem CRM System open.junixx.FM gespeichert und verarbeitet. Die Datenverarbeitung basiert auf der Wahrung unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 Lit. f EU-DSGVO. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung.

NEUSTE ARTIKEL

Nachhaltige Buchproduktion 3

Nachhaltige Buchproduktion 3

Nachhaltige Buchproduktion  Den CO₂-Abdruck des Buches berechnen – Teil 3 von 3Druckplatten Bei der Herstellung von Druckplatten wird primäres Aluminium verwendet. Dabei emittiert die Elektrolyse zur Gewinnung des Rohstoffes etwa 20 kg CO2 pro Kilo Aluminium. Das...

Nachhaltige Buchproduktion 2

Nachhaltige Buchproduktion 2

Nachhaltige Buchproduktion  Der Weg des Buches – Teil 2 von 3Wie hängt das mit dem Buch zusammen? Das erste Mal trat der Begriff der Nachhaltigkeit im 17. Jahrhundert auf, als der sächsische Oberberghauptmann Hans Carl von Carlowitz erstmals die Idee der nachhaltigen...

Nachhaltige Buchproduktion 1

Nachhaltige Buchproduktion 1

Nachhaltige Buchproduktion  Wie der Cradle-to-Cradle-Ansatz die Zukunft für Bücher nachhaltig gestalten kann – Teil 1 von 3 Das “Cradle-to-Cradle-Prinzip” Michael Braungart und William McDonough, die Erfinder des "Cradle-to-Cradle” Grundsatzes, revolutionieren das...